Wir sind ein unabhängiges Ingenieurbüro mit den Arbeitsbereichen Luftqualität, Klima, Aerodynamik, angewandte Strömungsmechanik sowie Entwicklung und Vertrieb von Umweltsoftware. Für die Bearbeitung dieser Fragestellungen setzen wir vorwiegend numerische Modelle ein.

Zur Verstärkung unseres Teams in Karlsruhe suchen wir einen möglichst berufserfahrenen

Naturwissenschaftler / Ingenieur (m/w/d) in Vollzeit

für die Erstellung von Gutachten im Themenbereich Stadt- und Lokalklima und Mitarbeit bei Forschungsprojekten.

Ihre Aufgaben:

  • Modellierung von atmosphärischen Strömungs- und Ausbreitungsvorgängen sowie anderer stadtklimatisch relevanter Parameter (z. B. Tagesgänge der Temperatur) mit verschiedenen Modellen (z.B. PALM-4U, MISKAM)
  • Datenaufbereitung für die Modellanwendung sowie Ergebnisnachbearbeitung und Entwicklung von Bewertungsmethoden
  • Erstellung von klimatologischen Gutachten und Ausarbeitungen im Rahmen von Planverfahren, Stadtklimaanalysen, Hitzeaktionsplänen etc.

Wir erwarten:

  • Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium der Fachrichtung Meteorologie oder verwandter Studiengänge
  • Kenntnisse in Umweltmeteorologie, Strömungsmechanik und der Anwendung von Simulationsmodellen (z.B. PALM-4U)
  • Sicheren Umgang mit Modellanwendungen und Datenverarbeitungsprogrammen
  • Bereitschaft zur Einarbeitung in Geographische Informationssysteme (GIS)
  • Teamfähigkeit und sicheres, kundenorientiertes Auftreten, Verantwortungsbewussten und sorgfältigen Arbeitsstil
  • Selbständige und eigenverantwortliche Bearbeitung von Projekten inklusive schriftlicher Ausarbeitung und ggf. Präsentation (i.d.R. in deutscher Sprache)

Wir bieten Ihnen interessante und abwechslungsreiche Aufgabenstellungen in einem interdisziplinären, kompetenten und kollegialen Team mit flexiblen Arbeitsmöglichkeiten sowie leistungsgerechte Bezahlung und streben eine langfristige Zusammenarbeit an.

Sie sind interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis 07.04.2024 per E-Mail an bewerbung@lohmeyer.de oder schriftlich an Frau Dipl.-Geoökol. Helga Lauerbach.






      Sichere Übertragung.
      Alle Daten werden verschlüsselt übertragen.
      Indem Sie auf „Senden“ klicken, stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu und erklären sich mit ihnen einverstanden.