Wir suchen regelmäßig jeweils für unsere Niederlassungen in Dresden, Karlsruhe und ab 1.1.2022 in Bochum eine

studentische Hilfskraft (m/w/d)

mit Kenntnissen der Geoinformationssysteme (ArcMap, QGIS) für Zuarbeiten innerhalb unserer Projekte (z. B. Aufbereitung von Eingangsdaten, Erstellung von Abbildungen). Programmierkenntnisse wären wünschenswert, sind jedoch keine Bedingung.

Wir sind als Ingenieurbüro im Umweltbereich tätig. Unsere Mitarbeiter erstellen

  • Immissionsprognosen für Luftschadstoffe (z. B. durch Ver­kehrs-, Industrie-, Deponie- und Hausbrandemissionen)
  • klimatologische Gutachten (z. B. für die Bauleitplanung in Siedlungsräumen)
  • Umweltverträglichkeitsstudien (mit den Schwerpunkten Luft und Klima)
  • Umweltsoftware (z. B. Luftschadstoffmodellierung)
  • Umweltdatenbanken innerhalb Geographischer Informationssysteme.

Wir bieten:

  • flexible Arbeitszeiten
  • die Chance auf einen Arbeitsplatz in einem kompetenten und kollegialen Team
  • ein Arbeitsfeld, in dem Ihre eigenen Ideen und Kreativität zur Entfaltung kommen können
  • leistungsgerechte Bezahlung

Sind Sie interessiert? Bitte senden Sie uns ihre Bewerbung mit Lebenslauf per E-Mail

  • für Dresden an Herrn Dr. rer .nat.  Düring (info.dd@lohmeyer.de)
  • für Karlsruhe an Herrn Dr.-Ing. Flassak (info.ka@lohmeyer.de)
  • für Bochum an Herrn Ludes (info.dorsten@lohmeyer.de)





      Sichere Übertragung.
      Alle Daten werden verschlüsselt übertragen.
      Indem Sie auf „Senden“ klicken, stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu und erklären sich mit ihnen einverstanden.